Startseite | Freiheit für Tiere | Impressum | Noch lieferbare Einzelnummern | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz   

Vegetarisch genießen

English 4 3 2 1/07 4 3 2 1/06 4 3 2 1/05 4 3 2 1/04 Shop Verlag Das Brennglas Best 2 Noch lieferbare Einzelnummern
Einleitung
Rezepte: Kohl de Luxe Blaukrautstrudel Kartoffel-Wirsing Kohlrouladen Tupura-Gemüse Indische Gerichte Pakauras Chutney Far Far Masoor Dal Raita Aloo Gobi Chapati & Pappadams Kahri Basmati Nussreis Halwa Mango-Lassi Gewürztee Risotto Kartoffel Dessert
Artikel

Basmati Nussreis

Zutaten für 4 Portionen:

• 1 Glas Basmatireis / 2 Gläser Wasser
• 1 Zwiebel / 1 Mohrrübe
• 1 Portion Erbsen / 1 Handvoll Cashew Nüsse
• 1 Handvoll Pinienkerne / 1 TL Kreuzkümmel
• 1 schwarze Kardamom-Kapsel / 3 Stangen Zimt
• 3 Nelken / 3-4 Pfefferkörner
• 1 TL Salz / Öl

Zubereitung

Basmatireis in Wasser waschen und 1/2 Stunde stehen lassen.
1 Zwiebel in Streifen schneiden.
1 Mohrrübe schälen und in kleine Würfel schneiden.
Pinienkerne und Cashew Nüsse in Öl kurz anrösten und in einem Teller beiseite stellen. Gewürze im vorhandenen Öl anbraten, Zwiebelstreifen und Mohrrübenwürfel und Erbsen dazugeben und anbraten. 2 Gläser Wasser dazugeben und zum Kochen bringen. Eingeweichten Reis (ohne Wasser) dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 15 Min. garen. am Schluss Nüsse daruntermischen.